Notwendiges organisieren.

Den Angehörigen beistehen.

Unsere Leistungen für Sie beginnen mit einer ausführlichen Beratung. Bei Ihnen zu Hause oder in unseren Räumlichkeiten besprechen wir, was wir für Sie tun können, vor allem aber, welche Wünsche Sie ganz persönlich für die Abschiednahme und Beisetzung haben.

Selbstverständlich sprechen wir dabei auch über die anfallenden Kosten, die je nach Grabstelle und gewünschtem Arrangement variieren (hinzu kommen Friedhofsgebühren, die von den Gemeinden festgesetzt werden).

Wir entlasten Sie bei allen Dingen, die nach einem Sterbefall erledigt werden müssen.

Die Überführung und behutsame hygienische Versorgung des Verstorbenen übernehmen wir ebenso für Sie wie die korrekte Abwicklung der Formalitäten wie An- und Abmeldungen sowie sämtliche Terminabsprachen rund um die Bestattung. Gerne informieren wir Sie darüber hinaus auch zum Thema „digitaler Nachlass“.

Die Trauerfeier organisieren und gestalten wir nach Ihren Vorstellungen – ganz gleich, ob Sie eine weltliche Zeremonie wünschen, mit christlichen Ritualen oder nach den Bräuchen anderer Religionen oder Kulturen Abschied nehmen möchten. Selbstverständlich vermitteln wir Ihnen auch Kontakte für Blumenschmuck, Musik, Trauerrede und Trauercafé.

Trauerdrucksachen erstellen wir professionell im Haus. Dabei können Sie aus Gestaltungsvorlagen wählen und auch eigene Ideen, Bilder und Zitate einbringen. So werden Anzeigen oder Danksagungen für die Trauergemeinschaft zu wertvollen Erinnerungsstücken. Als engste Angehörige wünschen Sie sich vielleicht weitere Andenken: Video-Aufnahmen von der Trauerfeier, Mini-Urnen oder Gedenkkristalle – gerne zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten.

Leistungen

Im Trauerfall: Was ist zu tun?

  • Benachrichtigen Sie zunächst den Hausarzt des Verstorbenen oder den Notarzt.
  • Rufen Sie den Bestatter Ihres Vertrauens. Sie erreichen uns Tag und Nacht unter der Nummer 07641-92200.

Welche Dokumente werden benötigt?     PDF